psyx:
die Praxissoftware
für Psychotherapie

psyx: unsere Lösung für psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Die Praxissoftware psyx wurde speziell auf die Bedürfnisse von psychologischen Psychotherapeutinnen und psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten zugeschnitten. Damit Sie sich um das Wesentliche Ihrer Arbeit kümmern können: Ihre Patientinnen und Patienten.

Die Praxissoftware ist in Kürze bestellbar. 

psyx erleichtert Ihren Praxisalltag

Schnell. Intuitiv. Einfach. Unsere Praxissoftware psyx ist speziell auf Sie abgestimmt. Wir haben uns die Zeit genommen, um gemeinsam mit psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten herauszufinden, welche Funktionen Ihnen das Leben leichter machen. Basierend auf unserer bewährten Praxissoftware medatixx haben wir anschließend psychotherapeutische Erweiterungen entwickelt, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen: beispielsweise die Therapieverwaltung, der Terminplaner und individualisierbare Protokollvorlagen.

Wir legen Wert auf Transparenz, Flexibilität und Individualität: Bei uns zahlen Sie keine einmalige Lizenzgebühr. Sie profitieren außerdem von einer kurzen Vertragslaufzeit und können sich die Funktionen Ihrer Praxissoftware so zusammenstellen, wie Sie möchten. Und sollte es doch einmal Fragen geben, hilft Ihnen unser Support oder der zuständige Servicepartner unkompliziert weiter.

Praxissoftware psyx
Preis: 34,90 €*

1 Zugriffslizenz

Anzahl der Nutzer, die gleichzeitig auf die Software zugreifen können
Icon Praxen

Verwaltung einer Betriebsstätte

Icon mobile

App medatixx mobile

App für den Überblick auf Smartphone und Tablet
Icon Support Plus

SupportPlus

zusätzlich zum elektronischen Ticketsystem
telefonischer Support Mo–Fr, 8–17 Uhr
Icon Dashboard

Dashboard

Wichtige Informationen zu einem Patienten selbst zusammenstellen
Icon Kalender

Terminplaner

Abbildung mehrerer Kalender, individuelle Konfiguration und Termin-Warteliste.
Icon Therapieverwaltung

Therapieverwaltung

Sitzungs- und Antragsübersicht auf einen Blick
Icon Behandlungsprotokoll

Behandlungsprotokoll

frei konfigurierbare Protokollvorlagen

*Preis monatlich, zzgl. MwSt., keine einmalige Lizenzgebühr. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate.

Exklusive Inhalte zu psyx – in unserem Newsletter!

Sie wollen mehr zu psyx erfahren? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an – wir stellen Ihnen die verschiedenen Funktionen der Praxissoftware vor und geben Ihnen wichtige Tipps zur Bestellung und Software-Nutzung. Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie die Anmeldung bestätigen müssen.

Unsere Highlights

Mit psyx sind Sie besonders smart unterwegs: Unsere übersichtliche und moderne Nutzerführung hilft bei der schnellen Orientierung. Mit speziell auf Ihre Praxis zugeschnittenen Funktionen unterstützen wir Sie dabei, Prozesse zu vereinfachen und Ihren Arbeitsalltag durch clevere Lösungen zu erleichtern.

Bei der Entwicklung unserer Praxissoftware haben wir den Fokus auf Flexibilität gelegt: Begleiten Sie Ihren Patienten mit der Therapieverwaltung digital auf nur einer Oberfläche und gestalten Sie Ihre eigenen Protokolle. Füllen Sie Ihre individuelle Vorlage via Tablet aus oder greifen Sie von unterwegs auf eine Patientenakte zu.

Bild zu Übersichtliche TherapieverwaltungDetailausschnitt zu Übersichtliche Therapieverwaltung

Übersichtliche Therapieverwaltung

Sitzungen, Kontingente, Anträge: Mit der Therapieverwaltung finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren Patienten auf einen Blick. Beispielsweise sind geplante sowie durchgeführte Sitzungen direkt einsehbar, genau wie der Status von Patientenanträgen. Bei der Durchführung von Sitzungen erfolgt die Ziffernbuchung nach vorheriger Bestätigung automatisch, zusätzlich können Sie neue Kontingente ganz einfach erfassen – egal ob antragspflichtig oder nicht antragspflichtig. 

App medatixx mobile

Patienten und Scheine mit dem mobilen Endgerät bearbeiten: mit der App medatixx mobile für Smartphone und Tablet kein Problem! Greifen Sie in Ihrer ganzen Praxis auf Basisinformationen und -funktionen wie Patientenstammdaten, Karteikarte, Terminplaner sowie Formulare zu.

Für Psychotherapeuten besonders relevant: Auch die Therapieverwaltung, das Wartelistenmanagement, die Protokoll-Funktion sowie die optionalen Add-ons Gruppenverwaltung und psychologische Testverfahren (via Tablet) sind mobil nutzbar. medatixx mobile greift über das WLAN der psychotherapeutischen Praxis auf die Daten zu. Mithilfe des Add-ons „Mobiler Datenzugriff“ kann die App über eine gesicherte Verbindung auch von unterwegs genutzt werden.

Bild zu App medatixx mobileDetailausschnitt zu App medatixx mobile
Bild zu Individuelle Protokollvorlagen erstellenDetailausschnitt zu Individuelle Protokollvorlagen erstellen

Individuelle Protokollvorlagen erstellen

Gestalten Sie Ihre eigene digitale Protokollvorlage: Mit dem Behandlungsprotokoll haben wir in psyx einen Editor integriert, um Protokollvorlagen selbst zu erstellen und für verschiedene Abläufe nutzen zu können. Beispielsweise für Ihr individuelles Sitzungsprotokoll auf Basis der Behandlungsform, des Settings oder des jeweiligen Krankheitsbildes. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Skalen zu integrieren. Auch handschriftliche Notizen können Sie einfach einscannen oder abfotografieren – und danach im jeweiligen Protokoll ablegen. So finden Sie alle sitzungsbezogenen Inhalte an einer Stelle.

Übrigens: Mit der App medatixx mobile greifen Sie bequem via Tablet oder Smartphone auf all Ihre Protokollvorlagen zu und haben außerdem die Möglichkeit, diese zu befüllen.

Weitere Features

selbst-update.svg

Selbst-Update

Die Praxissoftware psyx hält sich selbst aktuell: Stammdaten zu Ziffern und Diagnosen sind immer auf dem neuesten Stand, auch die gesetzlichen sowie KBV/KV-Vorgaben werden erfüllt. Alle erforderlichen Updates laufen automatisch im Hintergrund – und Ihr Praxisbetrieb ungestört weiter!

permanentbereich.svg

Permanentbereich

Alle Stammdaten, Dauerdiagnosen und viele weitere Infos finden Sie im Permanentbereich übersichtlich dargestellt. Die farbigen Buttons führen Sie direkt zum jeweiligen Arbeitsbereich, der integrierte Therapiezähler zeigt Ihnen außerdem immer den aktuellen Stand Ihrer Kontingente an.

statistik.svg

Statistikfunktionen

Behalten Sie den Überblick über die Kontingente und den aktuellen Leistungszähler aller Patienten und bewilligen Sie noch nicht genehmigte Anträge in der Therapiestatistik. Zudem stehen Ihnen verschiedene Filtermöglichkeiten und weitere Statistikfunktionen für Ihre Auswertungen zur Verfügung.


Download: psyx kostenlos testen

Unsere 90-tägige Gratisversion von psyx enthält alle Funktionalitäten inklusive Probe-Abrechnung. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie die Praxissoftware jetzt eigenständig!

Hier finden Sie eine Anleitung zur Installation sowie weitere Informationen zu den Hardware-Voraussetzungen von psyx im PDF-Format:

Add-ons für Psychotherapie

Möchten Sie Ihre Praxissoftware noch genauer auf Ihre Behandlungsabläufe abstimmen? Mit unserer Gruppenverwaltung und der Möglichkeit, psychologische Testverfahren durchzuführen, haben wir zwei zusätzliche Add-ons speziell für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten entwickelt.

Gruppenverwaltung_desktop.png

Gruppenverwaltung

Therapiegruppen erstellen, Patienten zuordnen und Sitzungen planen. psyx schlägt Ihnen automatisch die passenden Ziffern zur Abrechnung vor. Gebuchte Gruppentherapie-Ziffern werden automatisch für den Patienten übernommen.

Die Verwaltung von Therapiegruppen wird immer komplexer. Unser Add-on unterstützt Sie deswegen bei vielen Aufgaben rund um die Gruppentherapie. Sie können nicht nur Therapiegruppen erstellen, Patienten zuordnen sowie Sitzungen planen und dokumentieren, sondern erhalten basierend auf Gruppengröße, Behandlungsform und Dauer gleich die passenden Ziffern zur Abrechnung vorgeschlagen. Hinterlegte Gruppentherapie-Ziffern werden nach Teilnahmebestätigung automatisch in die Patientenkartei jedes Teilnehmers übernommen. Nachrückende Patienten können nach Festlegen eines Startdatums mit einem Klick in die bereits geplanten Sitzungen übernommen werden. Auch die bewilligten Kontingente der Patienten sind direkt einsehbar. Zusätzlich können Sie aus der Gruppenverwaltung in die jeweilige Patientenkartei wechseln und gleich während der Therapie patientenbezogene Vermerke vornehmen.

psych-Test-Desktop.png

Psychologische Testverfahren

Bedienerfreundliche, intuitive sowie system- und ortsunabhängige Durchführung und Auswertung psychologischer Testverfahren ohne Stift und Papier. Greifen Sie auf eine breite Palette psychologischer Tests zu.

Im Testbereich stellt Ihnen medatixx eine Auswahl an kostenfreien psychologischen Tests zur Verfügung. Zudem erhalten Sie Zugang zu einer umfangreichen Auswahl an Testverfahren von Hogrefe Online. Rund 100 psychologische Tests stehen Ihnen zur Verfügung und können auf dem PC, Notebook oder Tablet ortsunabhängig durchgeführt werden. Alle Tests sind mit einer Beschreibung versehen und direkt in der Praxissoftware psyx bestellbar. Nach der Bestellung werden Sie über einen Link in den Webplayer von Hogrefe Online weitergeleitet, worin Durchführung und Auswertung erfolgen. Ein Export der Ergebnisse in die Patientenkartei ist mit einem Klick möglich. Die psychologischen Tests von Hogrefe Online werden pro Testdurchführung über die medatixx abgerechnet.

Die aktuelle Testliste von Hogrefe Online inklusive der Preise finden Sie hier.

Weitere Add-ons

Sie möchten psyx zusätzlich erweitern? Kein Problem! Unsere Praxissoftware ist modular aufgebaut – so können Sie viele weitere Funktionen einfach hinzubuchen. Von der Archivierungslösung über das Online-Terminmanagement bis hin zur Videosprechstunde und vielem mehr: Hier erhalten Sie einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten, die Sie im Alltag unterstützen können. 

Schnell und komfortabel archivieren

Speichern Sie Therapiedokumente, Dateien und Berichte patientenzentriert und revisionssicher in x.archiv. Mit einer modernen Benutzeroberfläche und tiefen Integration in psyx haben Sie Ihre archivierten Dokumente immer im Überblick und bei Bedarf per Klick sofort zur Hand. Ein leistungsfähiger Viewer mit variablen Einstellungen zeigt verschiedene Dokument-Typen und Bilder übersichtlich an. Dank eines flexiblen Funktionsumfangs ist x.archiv auch für Ihre Praxis die passende Archivierungslösung – basierend auf mehr als 20 Jahren Erfahrung im Markt. 

Archivieren Sie Ihre Dokumente komfortabel, digital und sicher. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Mitschriften, Notizen und Dokumente in x.archiv abzulegen oder zu übertragen,  beispielsweise durch Einscannen oder per automatischem Import über einen zentralen Eingangsordner. Dank einer tiefen Integration in psyx lassen sich verschiedene x.archiv-Funktionen, wie z. B. der Dokumentenscan, direkt aus der Praxissoftware zum gewünschten Patienten aufrufen. Alle archivierten Bilder können darüber hinaus als Vorschau angezeigt und per Klick schnell und einfach aufgerufen werden. Das spart Zeit bei der Dokumentensuche und sorgt für Übersichtlichkeit. 

Über die Bilderliste sind in x.archiv verschiedene Anzeige- und Bearbeitungsmöglichkeiten verfügbar. Mithilfe der erweiterten Suchfunktion können Sie nach Dokumenteninhalten suchen, ohne einzelne Dokumente zu öffnen. Viele weitere zubuchbare Optionen runden die individuelle Passgenauigkeit ab und erleichtern Ihre tägliche Arbeit.  Die PhotoApp ist der einfachste Weg, um Bilder innerhalb Ihrer Praxis direkt über die Kamera Ihres Smartphones aufzunehmen und einem bestimmten Patienten zuzuordnen. Auch E-Mails, Faxe oder Dokumente aus beliebigen Windows-Anwendungen (z. B. Microsoft Word) können direkt in x.archiv abgelegt werden. x.archiv garantiert eine revisionssichere Archivierung und ist als Medizinprodukt der Klasse IIa zertifiziert.

Vorteile:

  • patientenzentrierte, revisionssichere Archivierung von Dokumenten und Bildern
  • zeitsparender Import durch zentralen Eingangsordner
  • komfortable Bedienung durch Aufruf von x.archiv-Funktionen direkt aus psyx
  • Unterstützung des papierlosen Workflows
  • flexibler Funktionsumfang 

Online-Terminmanagement leicht gemacht

Modernisieren Sie das Terminmanagement in Ihrer Praxis mit x.webtermin! Unsere Lösung ist tief integriert in den Terminplaner der Praxissoftware psyx, erleichtert so Ihre Arbeit erheblich und entlastet Sie und Ihr Praxispersonal durch weniger Telefonanrufe. Patientinnen und Patienten können auf Ihrer Praxiswebseite bequem und flexibel einen Termin online buchen. Dabei legen Sie selbst fest, welche Termine Sie für die Onlineterminbuchung zur Verfügung stellen, und ob gebuchte Zeiten manuell oder automatisch in Ihren psyx-Terminplaner eingetragen werden. 

Alle Einstellungen zu x.webtermin können Sie im Terminplaner von psyx mithilfe einer einfachen Maske konfigurieren. Dabei definieren Sie, welche Terminarten (z. B. psychotherapeutische Sprechstunde oder probatorische Sitzungen) und Wochentage für die Online-Terminbuchung zur Verfügung stehen, und legen fest, in welchen Zeiträumen der Termin angeboten werden soll. Sie haben außerdem die Möglichkeit, weitere Optionen abzufragen: beispielsweise den Versichertenstatus (privat oder gesetzlich). 

Patienten können die Online-Terminbuchung auf Ihrer Praxis-Homepage einfach per Klick aufrufen. Neben den Stammdaten gibt der Patient bei der Online-Terminanfrage an, ob er in der Vergangenheit bereits in der Praxis behandelt wurde. psyx erkennt in diesem Fall automatisch, ob bereits eine medizinischen Dokumentation angelegt ist und ordnet die Termine zu. Mithilfe eines Echtzeit-Abgleiches mit Ihrem Terminplaner werden nur die freien Termine angezeigt, die zum Zeitpunkt der Anfrage noch verfügbar sind. Bei der Terminbestätigung wird eine ICS-Datei gesendet, die der Patient in seinen privaten Terminkalender übernehmen kann. Zusätzlich können Sie Links zu relevanten Websites mit therapiebezogenen Inhalten übermitteln und terminartenspezifische Dateien wie Anamnesebogen, Aufgaben etc. anhängen.

Vorteile:

  • Arbeitsentlastung durch weniger Anrufe in der Praxis
  • zusätzliche Kontroll- und Entscheidungsmöglichkeit je Terminanfrage
  • bessere Patientenbindung und höhere Patientenzufriedenheit
  • Terminerinnerungen zur Steigerung der Termintreue und geringeren Ausfallzeiten
  • Terminanfrage einfach per E-Mail bestätigen, ändern oder absagen
  • praktisch in Kombination mit x.onvid zur Onlinevereinbarung von Videosprechstundenterminen

Videosprechstunde mit Ihren Patienten

Fast wie in einer echten Therapiesitzung: Sehen und hören Sie Ihre Patientinnen und Patienten live per Videosprechstunde in einem virtuellen Sprechzimmer. Die nahtlose Anbindung an den Terminplaner von psyx sorgt für hohen Anwendungskomfort, da Videosprechstunden direkt daraus gestartet werden können. So können Therapiesitzungen trotz räumlicher Distanz in Echtzeit erfolgen, sicher mittels Ende-zu-Ende-Verschlüsselung über das Internet. Als Alternative oder Ergänzung zur Präsenzbehandlung spart die Videosprechstunde lange Anfahrtswege, die für manche Patienten eine zu große Herausforderung darstellen kann. Gleichzeitig wird die Diskretion bewahrt. 

Die Videosprechstunde verbindet Psychotherapeuten und Patienten über das Internet. Termine hierfür können über den Terminplaner unkompliziert geplant werden. Sie als Psychotherapeut rufen das virtuelle Sprechzimmer aus dem Terminplaner von psyx auf – hier wartet der Patient auf Sie. Anschließend starten Sie initial den Videosprechstundentermin. Zur Durchführung einer Videosprechstunde ist Folgendes notwendig: PC/Laptop mit Kamera, Bildschirm sowie ein Headset oder Lautsprecher/Mikrofon. Gleiches gilt auch für Patienten, die alternativ auch ihr Smartphone oder Tablet nutzen können. 

Laut einer Studie werden Videosprechstunden vorwiegend in der Psychotherapie eingesetzt (Stiftung Gesundheit, 2020). x.onvid ist nach den Richtlinien des Bundesmantelvertrages für Ärzte 31b KBV zertifiziert und erfüllt die Anforderungen bezüglich der Informationssicherheit und dem Datenschutz.

Vorteile:

  • Flexibilisierung der psychotherapeutischen Versorgung
  • bessere Integration der Psychotherapie im Alltag: Einsparung der Anfahrtswege und Reisekosten für Psychotherapeuten und Patienten
  • Bewahrung der Privatsphäre von Patienten
  • vermeidet den Direktkontakt und reduziert so die Ausbreitung von Infektionskrankheiten
  • Betreuung von Patienten mit körperlicher Einschränkung oder Patienten mit einer Angststörung möglich, die Präsenztermine nicht oder nur mit erheblichem Aufwand wahrnehmen könnten
  • einfache Benutzung, lediglich Laptop/PC, Webcam und Internet sind erforderlich
  • praktisch in Kombination mit x.webtermin

Buchen Sie einfach eine zusätzliche Betriebsstätte bzw. Nebenbetriebsstätte für Ihre Praxissoftware. Die weitere Betriebsstätte beinhaltet auch eine weitere Zugriffslizenz.

Die Anzahl der Zugriffslizenzen legt die maximale Anzahl der Nutzer fest, die gleichzeitig auf die Software zugreifen können. 

Mit dem Daten-Import können Daten von anderen Praxissoftwarelösungen in psyx importiert werden. Folgende Formate werden unterstützt: ADT, NDT (in der jeweils aktuell gültigen Datensatzbeschreibung) sowie BDT (xBDT-Version 2.8 oder höher). 

Mit der GDT-Schnittstelle können Sie beliebig viele medizintechnische Geräte an die Praxissoftware psyx anbinden. Voraussetzung dafür ist, dass die Gerätesoftware die GDT-Schnittstelle (Version 2.1) unterstützt.

Mit dem Direktvertragsmodul können Sie einfach und sicher an Direktverträgen teilnehmen und rechnen diese ohne doppelten Verwaltungsaufwand aus Ihrer gewohnten Softwareumgebung ab. 

Das Paket des Direktvertragsmoduls beinhaltet die Verwaltung und Abrechnung u.a. folgende Direktverträge für Psychotherapeuten über den MEDI-Verbund: 

  • AOK Baden-Württemberg Facharztvertrag PNP 
  • BKK Baden-Württemberg Facharztvertrag PNP Facharztvertrag 
  • DAK/TK/BKK VAG/GWQ Baden-Württemberg Psychotherapie Facharztvertrag 

Mit dem mobilen Datenzugriff (inkl. 10 GB Datenvolumen) können Sie die Praxissoftware psyx bequem von zu Hause oder unterwegs nutzen, ohne Einrichtung eines VPN oder ähnlichem. Arbeiten Sie mit psyx über eine sichere Verbindung von überall, als wären Sie in der Praxis.

Buchen Sie für den mobilen Datenzugriff Ihrer Praxissoftware weiteres Datenvolumen in 10-GB-Schritten dazu.

Die KIM-Schnittstelle beinhaltet die Softwarefunktionen zur Anbindung eines KIM-Clientmoduls zur Nutzung fremder KIM-Fachdienste innerhalb einer psyx-Installation. 

Tauschen Sie mit Ihren Kollegen eArztbriefe (Version 2.01) inkl. Dateianhängen via Kommunikationsdienst KIM aus. Ihr System erkennt den betroffenen Patienten des empfangenen Briefes und ermöglicht die komfortable Weiterverarbeitung sowie die direkte Übernahme des Briefes in die medizinische Dokumentation des Patienten.

Über die PAD-Schnittstelle können Sie Ihre Abrechnungsdaten an eine private Verrechnungsstelle übertragen. 

Mit diesem Add-on wird die Praxissoftware psyx werbefrei.

Einblicke

Die Praxissoftware psyx beinhaltet viele Features, die Ihnen den Praxisalltag erleichtern. In unseren Videos geben wir Ihnen vielfältige Einblicke in die Software selbst und stellen einzelne Funktionen vor.

Kontakt

Telefon

0800 0980 0980